Keywordanalyse - warum?

Eine Website, die bei Google nicht gefunden wird ist wie ein Firmenprospekt, der im Keller liegt! Es entsteht kein Nutzen fürs Unternehmen.

Dass Webseiten bei Google auf Seite 1 gefunden werden müssen, weiss mittlerweile jeder Unternehmer, auch jeder Existenzgründer. Internet Recherchen stehen heute vor über 90% aller Kaufentscheidungen und die Recherchen laufen fast alle über Google. Wer bei diesen Recherchen nicht auf den ersten beiden Seiten erscheint, spielt bei der Auftragsvergabe keine Rolle.

Daraus ergeben sich 2 Fragen:

  • Wie komme ich mit meiner Website auf Seite 1 bei Google?
  • Welche Suchbegriffe (Keywords) sind wichtig?

Das Schlimmste das passieren kann ist doch, dass ich glaube, die richtigen Keywords zu kennen, und in Wirklichkeit sucht keiner danach. Keywords wie Schniepenkötter, Müller oder Meier (Firmennamen) nützen mir auch nichts, wer meinen Namen schon kennt braucht kein Internet mehr, um mit mir in Kontakt zu treten.
Es geht immer um die Menschen, die keine Ahnung haben, dass es mein Unternehmen gibt.

Es ist daher wichtig zu wissen, wie der Verbraucher nach meinen Produkten und Dienstleistungen sucht. Unter welchen Suchbegriffen muss ich also gefunden werden, damit ich neue Kunden für mein Unternehmen übers Internet gewinne?

Am Anfang steht immer die Keyword Recherche.

Keywordanalyse - Grundlage sind Mitarbeiter, Freunde und Bekannte

Keyword Recherche ist Marktforschung,
Sie können Freunde, Kunden und Mitarbeiter befragen, wie Sie nach Ihren Produkten und Dienstleistungen suchen würden. Die Ergebnisse fassen Sie bitte in einer Liste zusammen, denn diese bildet die Grundlage für eine Keyword Analyse.

Was tun wir? Wir ermitteln für jedes Suchwort das durchschnittliche monatliche Suchvolumen bei Google, schauen nach, welche Alternativen es gibt und qualifizieren die Suchwörter durch Kombinationen, die die Suchkriterien eingrenzen. Z.B Ortsangaben. Für die meisten Unternehmen sind regionale und lokale Suchanfragen mehr als ausreichend.

Wer bundesweit gefunden werden will muss erheblich mehr Aufwand betreiben, weil es mehr Mitbewerber gibt und weil Google regionale Suchanfragen bevorzugt anzeigt. Die Ergebnisse unserer Keywordanalyse präsentieren wir in einer Tabelle, in der die gelieferten Keywords, die Alternativen und unsere Empfehlungen aufgelistet sind.

Ein Beispiel

Für einen in Münster ansässigen Paketdienst ergaben sich folgende Werte:

  • Paketdienst Münster:                                     0 Suchanfragen
  • Speditionen Münster:                                 720 Suchanfragen
  • Kurierdienst Münster:                                140 Suchanfragen

Da nach Paketdienst keiner sucht und Spedition kein qualifizierter Suchbegriff ist, weil es das Tätigkeitsfeld nicht abdeckt, haben wir „Kurierdienst Münster“ als Suchbegriff empfohlen.

Wenn der Paketdienst in Münster mit dem Keyword „Kurierdienst Münster“ bei Google auf Seite 1 Platz 1 gefunden würde, kämen von den 140 Suchanfragen ca. 110 auf deren Website.

  

Wenn diese professionellen und vertrauenswürdigen Eindruck macht, sollten 30 – 40% der Besucher Kontakt zu diesem Paketdienst aufnehmen.

Das wären immerhin über 30 zusätzliche Aufträge im Monat.

Wenn nach einem Suchbegriff 1000 Mal im Monat gesucht wird, klicken laut Google 80 % der Suchenden auf das 1. reguläre Suchergebnis. Das sind 800 Klicks. Nur noch 10% der Suchenden klicken auf das 10. Suchergebnis. Das sind nur noch 100 Klicks.

Zwischen Platz 1 und Platz 10 mit dem richtigen Suchbegriff entscheidet sich, ob es ein Geschäft oder nur ein Geschäftchen wird.

Was tun wir?

Zu jedem Ihrer Suchwörter wird das monatliche Suchvolumen bei Google ermittelt, wir finden Alternativen und geben Ihnen Empfehlungen in Abhängigkeit zur Mitbewerberdichte.

Nutzen: Sie erhalten die richtigen Keywords für Ihre Unternehmen, damit viele qualifizierte Nutzer auf Ihre Website kommen.

Was müssen Sie tun?

Sie liefern uns die Ihrer Meinung nach 20 wichtigsten Suchbegriffe, in digitaler Form. Weiterhin hätten wir gern in Stichworten ein paar Informationen zu den Schwerpunkten und Besonderheiten Ihrer Produkte, Dienstleistungen und Ihrer Arbeitsbereiche.

Jetzt bestellen

Für nur 360,00 € zuzüglich MwSt.
(Wir arbeiten ausschließlich für Gewerbetreibende)

An dieser Stelle können Sie sich das Auftragsformular herunterladen. Bitte füllen Sie es aus und schicken Sie es unterschrieben an uns zurück.

Keyword-Analysen Auftrag als PDF herunterladen

Haben Sie Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter: Email: s.bringemeier@dimento.com Telefon: 0251 / 322 65 44 0